KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse

Monatlich zahlen trotz Schufa Eintrag?

KFZ Versicherung - auch ohne Schufa und Vorkasse möglich?

Eine KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse zu finden, kann nicht immer leicht sein. Der Grund: Bei einer fehlenden Bonität scheuen sich viele Versicherer, einen Vertrag abzuschließen. Denn sie fürchten, auf ihren Forderungen sitzenzubleiben.

Jetzt KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse bestellen

Dennoch ist es für viele Verbraucher essenziell, ein Auto durch den Straßenverkehr führen zu können. Und dies geht nicht ohne eine entsprechende Versicherung. Wie man dennoch in der Lage ist, trotz Schulden eine KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse zu finden und abzuschließen, wird in diesem Artikel erklärt.

Warum wird eine KFZ Versicherung überhaupt benötigt?

Jeder Führer eines Kraftfahrzeuges, der sein Fahrzeug auf öffentlich zugänglichen Straßen und Wegen führt, ist verpflichtet, vorab eine diesbezügliche Versicherung abzuschließen. Der Grund dafür ist recht simpel. Im Schadensfall haftet der Verursacher für die anfallenden Kosten. Sofern es sich "nur" um einen kleinen Blechschaden handelt, könnten diese in manchen Fällen auch aus eigener Tasche gezahlt werden. Es hat sich jedoch gezeigt, dass bereits kleinere Schäden bei den heute verwendeten Materialien sowie den hohen Werkstattkosten kaum noch selbst zu stemmen sind. Und hier greift die gesetzlich vorgeschriebene KFZ Versicherung. Sie springt im Notfall ein und lässt den Geschädigten nicht auf den Kosten sitzen.

Wenn bei einem Unfall auch noch Menschen zu Schaden kommen, so belaufen sich die anfallenden Kosten für Behandlung und Reha sehr schnell mal auf viele Tausend Euro. Je nach Versicherungsumfang steht auch in diesem Fall die KFZ Versicherung schnell und unproblematisch dem Verunglückten zu Seite und übernimmt die Kosten. Eine KFZ Versicherung sorgt also für Chancengleichheit und eine schnelle Begleichung der anfallenden Schadenssumme, unabhängig von den momentanen finanziellen Möglichkeiten des Unfallverursachers. Daher ist sie gesetzlich vorgeschrieben, um ein Fahrzeug überhaupt anmelden und durch den Straßenverkehr führen zu können. Für einen zukünftigen Verkehrsteilnehmer mit einer fehlenden Bonität kann es jedoch unter Umständen schwer werden, eine KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse abschließen zu können.

Wieso wird der Schufa Auskunft eine so große Bedeutung zugeschrieben?

Immer mehr Haushalte geraten in eine Zahlungsunfähigkeit. Und nicht in jedem Fall ist diese selbstverschuldet. Daher muss man sich heute nicht mehr schämen, wenn seine Schufa Auskunft wegen bestehender Schulden negativ ausfällt. Die Schufa ist eine Institution, die unter anderem das Zahlungsverhalten der einzelnen Verbraucher im Blick behält und bei Bedarf und mit Zustimmung des Betreffenden an potenzielle Vertragspartner weitergibt. Durch die Schufa Auskunft kann sich ein Dienstleister davon überzeugen, ob sein zukünftiger Vertragspartner vertrauenswürdig ist und /oder überhaupt in der Lage ist, die anfallenden Kosten bei Vertragsabschluss zu tragen. Dadurch wird das Vertrauensverhältnis zwischen den Vertragspartnern gestärkt. Das kann jedoch auch den Abschluss einer KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse erschweren.

Ist es überhaupt möglich, eine KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse abzuschließen?

Es gibt durchaus auch Möglichkeiten, zu einer KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse zu gelangen, wenn man sich an bestimmte Verhaltensregeln hält und seine Ansprüche auf ein gesundes Mindestmaß herunterschraubt. Da die Nachfrage an einer KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse stetig ansteigt, haben verschiedene Versicherungen entsprechend reagiert und bieten in ihren Leistungen unter anderem auch die KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse an. Dabei können die jeweiligen Leistungen der einzelnen Versicherer große Unterschiede aufweisen. Wer eine KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse sucht, sollte daher die einzelnen Anbieter miteinander vergleichen und so eine Versicherung finden, die optimal zu seinen Ansprüchen passt, ohne dabei unnötig Geld zu kosten.

Wie können die Kosten für eine KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse geringgehalten werden?

Es gibt durchaus einige Möglichkeiten, die anfallenden monatlichen Raten für eine KFZ Versicherung auf ein Minimum zu reduzieren. Dies geschieht in der Regel durch die Kürzung der Leistungen bei einem entstandenen Schaden. In vielen Fällen kann es dadurch auch bei einer negativen Schufa zu einem Versicherungsabschluss kommen.

Doch an welchen Leistungen kann ohne große Verluste gespart werden?

  • Je mehr Fahrer das Auto verwenden, desto teurer werden die Versicherungsbeiträge.
  • Auch das Alter des Fahrers spielt eine gewisse Rolle. Denn ein Jugendlicher mit wenig Fahrpraxis gerät laut Statistik schneller in Gefahr, einen Unfall zu verursachen. Die Beiträge der Versicherung sind dementsprechend höher.
  • Besonders bei einem gebrauchten Fahrzeug beziehungsweise einem älteren Modell lohnt es sich, am Versicherungsumfang zu sparen. Statt einer Vollkasko können bei dem Abschluss einer Teilkasko mit dem Mindestversicherungsschutz die anfallenden Raten signifikant senken.
  • Auch die Zahlungsweise selbst kann darüber entscheiden, ob eine KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse genehmigt wird. Denn wer seine Raten nicht monatlich oder im Quartal abrechnet, sondern im Voraus für das gesamte Jahr bezahlt, kann bei vielen Versicherungen punkten.

Wie kann eine günstige und dennoch gute KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse gefunden werden?

Wer eine negative Schufa besitzt und keine unverschuldeten Familienmitglieder besitzt, die die Kosten für eine gesetzliche KFZ Versicherung übernehmen können, sollte vor dem Abschluss mehrere Anbieter miteinander vergleichen. So lassen sich oft viele Euro im Laufe des Jahres einsparen. Die beste Möglichkeit, eine optimale KFZ Versicherung ohne Schufa und Vorkasse zu finden, ist ein online Vergleich mittels eines sogenannten Versicherungsrechners. Mit nur wenigen Klicks kann so die geeignete Versicherung mit einem passenden Top Tarif gefunden werden, die das Fahrzeug und seinen Fahrer nicht nur umfassend versichert, sondern auch noch günstig ist.